zur Unternehmensgeschichte

 

 

2009 - 2010 

erste Lehrtätigkeiten im Bereich der Aus- und Fortbildung im Bereich der Feuerwehren im Ostvest des Kreises Recklinghausen sowie erste konzeptionelle Arbeiten zu der Erstversorgung von Säuglingen im Rahmen der Laienausbildung.

 

Juni 2011 Dienstleistung Kiffer wird gegründet.

Kurz darauf beginnt auch die Tätigkeit als Dozent an einem der Hochschule Fresenius zugehörigen Partner, an der mein Mann bis heute referiert und im Prüfungsausschuss sitzt.
Die ersten Tätigkeitsbezogenen Erste Hilfe Kurse werden angeboten und unsere erste Internetpräsenz geht online.

 

2012 ein Jahr voller Veränderungen

Nachdem unser Sohn geboren wurde, fragen uns Bekannte ob wir nicht einen Erste Hilfe Kurs für Säuglinge ins Leben rufen können.
Dieser erste privat organisierte Kurs findet soviel Anklang, dass wir beschließen, dieses Angebot auf breitere Beine zu stellen.

 

Mitte 2013

Nach einigen Gesprächen mit den Hebammen des St. Vincenz Krankenhauses steht fest: Als Kooperationspartner bieten wir den Säuglings- und Kleinkindernotfallkurs exklusiv für das St. Vincenz Krankenhaus an.

 

10. September 2013

Nun gibt es Dienstleistung Kiffer auch bei Facebook

 

Oktober 2013


Auch die Ausbildung der Erzieher und Erzieherinnen kann nun nach BG- Richtlinien angeboten werden.

Der erste Säuglings- und Kleinkindernotfallkurs in Kooperation mit den Dattelner Hebammen, startet im Oktober und ist direkt ausgebucht.

 

Dezember  2013

Die Qualität unserer Kurse spricht sich herum, immer mehr Familienzentren wünschen individuelle Kurse zum Themenbereich Erste Hilfe bei Kleinkindern.
Abschliessende Gespräche mit einer Kita in Herne schließen sich an.

 

Januar 2014

Mit weiteren Familienzentren im Kreis Recklinghausen sowie in Herten können Verträge über individuelle Kurse zum Thema "Notfälle bei Kindern" sowie über Fortbildungen der Mitarbeiter gemäß BG geschlossen werden.
Des Weiteren dürfen wir den 100. Teilnehmer unseres exklusiv für das Dattelner St. Vincenz Krankenhaus stattfindenden Säuglings- und Kleinkindernotfallkurses begrüßen!

 

Februar 2014

Nach Wochen voller Arbeit kann nun unsere neue Internetpräsenz online gestellt werden. Heller, freundlicher und mit mehr Informationen bieten wir nun Informationen zu unseren Kursen und weiteren Themen.

Außerdem durften wir erstmals zu Gast bei einem Elternnachmittag eines PEKIP-Kurses der Familienbildungsstätte der Caritas Datteln sein. Auch hier fand unser Kurs "Notfälle bei Kindern" guten Anklang.

 

März 2014

Zum Ersten Mal präsentiert sich unser Maskottchen "Paul".

Zukünftig wird der Storch mit Fliegerbrille in ganz verschiedenen Rollen auftauchen!

Jedoch immer mit dem guten Gefühl, bei Kursen mit Paul bin ich und mein Kind gut aufgehoben, eben wie der Storch, der weiß wie er sicher die Babys bringt...

 

April 2014

Neben unserem Säuglings- und Kleinkindernotfallkursen treffen immer mehr Anfragen zu Erste Hilfe Kursen für Kinder ab 3 Jahren ein.

Mit dem Mütterzentrum Waltrop e.V. sowie der Familienbildungsstätte Datteln werden wir Erste Hilfe Kurse für größere Kinder weiter voran treiben.

Gerade mit der FBS- Datteln konnte ein großer Kooperationspartner mit vielen potentiellen Kunden gewonnen werden.

Des Weiteren werden wir noch in diesem Monat den 200. Teilnehmer des Säuglings- und Kleinkindernotfallkurses begrüßen dürfen!

Außerdem, zum ersten Mal erhält ein neu veröffentlichter Kurstermin innerhalb eines Tages mehr als 800 Klicks.

 

Mai 2014

Auch die Presse ist nun auf uns aufmerksam geworden.

In 7 von 10 Städten des Kreises Recklinghausen, widmet man uns eine halbe Lokalseite.

Vorangegangen war ein Interview mit Nadine Kiffer, der Pressesprecherin des St. Vincenz Krankenhauses sowie einer Hebamme.

Der Artikel schlägt wie eine Bombe ein, tagelang steht das Telefon nicht mehr still!

 

September 2014

Ab sofort gibt es unsere Kurse auch als Geschenk!

Die entsprechenden Gutscheine wurden mit viel Liebe erstellt und werden den Kunden zur Verfügung gestellt.

 

ebenfalls im September 2014

Zusammen mit meinem Mann gründen wir die Bundesarbeitsgemeinschaft "Notfallversorgung Kind".

Noch immer geht keine Hilfsorganisation ausreichend auf die Individulität der Kindernotfälle ein.

Zusammen mit Medizinern und Mitarbeitern aus den verschiedensten Bereichen des Gesundheitssystems, werden ab sofort einheitliche Standards gesammelt, erarbeitet und einem breitem Publikum zugänglich gemacht.

Bereits nach einer Woche haben sich über 100 Personen als Mitarbeiter der Bundesarbeitsgemeinschaft listen lassen.

 

Oktober 2014

Nach einem Jahr Säuglings- und Kleinkindernotfallkurse ziehen alle Beteiligten ein positives Resumè.

Mehr als 300 Teilnehmer im ersten Jahr, zeigen das unser Anspruch an Qualität und die Themen genau richtig sind!

Auch die Kinderklinik Datteln, in Person von Fr. Prof. Dr. Roll, zeigte sich nach einem Gespräch mit den Hebammen beeindruckt über das Ausbildungskonzept unserer Kurse sowie die Qualifikation unserer Dozenten.

 

Januar 2015

Erneut berichtet die Presse im bevölkerungsreichstem Kreis Deutschlands über unsere Kurse, diesmal liegt der Großelternkurs im Fokus. Die Resonanz ist überwältigend.

Auch unsere neuen Geschäftsräume werden in diesem Monat bezogen. In unmittelbarer Nähe zum Krankenhaus Datteln, sind wir unseren Kunden nun noch näher!

 

April 2015

Wir freuen uns den 20. Kooperationspartner begrüßen zu dürfen! Das Vertrauen in uns scheint ungebrochen und freut uns um so mehr.

Auch unsere Fangemeinde bei Facebook wächst weiter.

Die ersten 300 Likes auf unserer Präsenz und bereits jetzt über 200 Beteiligte bei der Bundesarbeitsgemeinschaft.

 

Oktober 2015

Auf Anfrage zahlreicher Kunden bieten wir nun auch die für viele Betriebe gesetzlich vorgeschriebene Schulung für Evakuierungshelfer an.

Gleichzeitig scheint unser Service und unsere Qualität sich weiter herum zu sprechen. Mehr als 100 Kooperationspartner, davon viele Kitas, zählen nun zu unseren geschulten Betrieben.

Außerdem durften wir unseren Kunden mit der bisher weitesten Anreise begrüßen, das Großelternpaar kam aus Baden- Würtemberg.

 

November/ Dezember 2015

Unser erster Kunde erhält den Servicevertrag "Rundum Sicher A-Z".

Zukünftig bieten wir allen Betrieben die Möglichkeit, Aufgaben im Bereich Erste Hilfe/ Verbandkästen/ Brandschutz sowie das Erstellen von Hygienekonzepten an uns zu delegieren.

Auch in unserer EDV Abteilung hat sich einiges getan. So konnten verschiedene bundesländerspezifische Onlinepräsenzen erstellt und freigeschaltet werden.

Unser Dozentenpool hat sich ebenfalls weiter vergrößert. Neben einem Desinfektor ist nun auch ein ärztlicher Leiter fest im Team installiert.

Eine weitere Mammutaufgabe war das Erstellen eines medizinischen Schulungskonzeptes für Helfer in Flüchtlingsunterkünften, für die Stadt Castrop- Rauxel. Dieses konnte ebenfalls umgesetzt und geschult werden.

 

Januar 2017

Erstmalig findet in Zusammenarbeit mit der Diakonie Düsseldorf eine zentrale Schulung für alle in NRW tätigen Pflegeeltern von geistig und körperlich behinderten Kindern statt.

 

Seit 2017

fortlaufende Erste- Hilfe Schulungen für alle Berufsgenossenschaften und Unfallversicherungen sowie Spezialschulungen für Betriebe jeglicher Art.

Aufbau des Bereiches Brandschutzseminare mit Schulungen für Brandschutzhelfer und Evakuierungshelfer in ganz NRW

 

 


Zukunft und warum gerade wir

Zukünftig werden wir auch weiterhin als Spezialdienstleister im Bereich Erste Hilfe und vor allem im Bereich Erste Hilfe bei Kindern tätig sein.

Mit unserem Kleinen Team ist uns jedoch vor allem die Qualität der Kurse wichtiger als schnelles Wachstum!

Getreu dem Motto eines deutschen Softwareentwicklers: "Wir wachsen mit Ihnen!"


Somit wird es auch weiterhin vorkommen, dass kurzfristige Anfragen abgelehnt werden müssen!
Wir meinen: Diese Qualität sind wir den Kindern schuldig!

Damit verbunden ist eine individuelle Zusammenarbeit mit weiteren Kitas, Familienbildungszentren, etc. damit mehr Kindern weniger passiert!
Genau diese Flexibilität unterscheidet uns eben von den anderen großen Anbietern im Bereich Erste Hilfe.

 

Ich freue mich mit meinem Team auf die weitere Zukunft!!

 

 

www.facebook.com/dienstleistungkiffer