Erläuterung Hygienekonzept für Betreuungseinrichtungen NRW

Kennen Sie die aktuellen Ausführungen der Hygienerichtlinien für Betreuungseinrichtungen?

Haben Sie schon einmal über den Läusesack nachgedacht?

Wußten Sie, dass bei Desinfektionsmitteln immer wieder zwischen verschiedenen Wirkungsarten gewechselt werden muß, um eine dauerhafte sinnvolle Desinfektion zu ermöglichen?

Und wie war das nochmal mit dem Seifenfehler bei der Händedesinfektion?

Solche und ähnliche Problemstellungen erläutert unser staatlicher Desinfektor und erarbeitet Ihnen ein individuelles Hygienekozept zu Ihrer Einrichtung.

Natürlich erhalten Sie dieses in einem übersichtlichem Ordner mit allen gesetzlichen Vordrucken zur Meldung von Erkrankungen gem. Infektionsschutzgesetz sowie direkter Vorbereitung zur Einreichung bei der Rezertifizierung oder Nachkontrollen des Gesundheitsamtes.

Kosten:

Erstmalige Erstellung des Hygienekonzeptes: 235,- €

Bei sehr aufwendigen Konzepten muß im Einzelfall nach Zeitaufwand abgerechnet werden! Dieses wird jedoch mit dem Kunden im Vorfeld besprochen!!

 

Und danach?? ODER

Sie haben bereits ein Hygienekonzept??

 

Regelmäßige Betreuung, Ansprechpartner für die Hygienefachkraft sowie regelmäßige Begehungen mit Anpassung des Hygienekonzeptes 11,- € 1/12 pa

 

Für Fragen zu Hygiene und Terminabsprachen, erreichen sie unseren staatlichen Desinfektor unter der folgenden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

www.facebook.com/dienstleistungkiffer